logo testBrüttelen - Ins - Müntschemier - Treiten

Grüner Güggel

Erntedank - 9. September, 9.30 Uhr in der Kirche
Danken und Weitergeben
Wir möchten die langjährige Tradition weiterführen und bitten Sie, Gemüse, Früchte, Blumen aus dem Garten oder Lebensmittel (z.B. Reis, Teigwaren, Sirup) am Samstag 8. September ab 16.00 Uhr oder am Sonntag 9. September
vor dem Gottesdienst in den Chor der Kirche zu bringen. Wir schmücken damit den Taufstein und werden die Gaben im Anschluss an die Gassenküche Biel weiterreichen. Herzlichen Dank für Ihre Spenden und Mithilfe.

Dank-, Buss- und Bettag - 16. September, 9.30 Uhr in der Kirche
Dieser spezielle Sonntag ist nicht in der Bibel verankert, sondern aus einer langen und wechselvollen Tradition herausgewachsen und ein
staatlich verordneter Festtag. Der Staat Bern brachte 1796 den Gedanken eines eidgenössischen Bettages vor die Tagsatzung. Die Berner Regierung verstand sich seit der Reformation als reformierte christliche Obrigkeit und wollte gerade auch nach der französischen Besetzung
1789 am Bettag festhalten. Es war dann die Tagsatzung der eidgenössischen Stände, die 1832 den dritten Sonntag im September dazu bestimmte.

Damals fühlte sich die Obrigkeit für das „Seelenheil“ der Menschen verantwortlich- eine Zeit, in der das religiöse und das öffentliche Interesse untrennbar miteinander verwoben waren.

Auch wenn sich die Zeiten geändert haben, bleibt Danken, Busse tun und Beten ein wichtiges Anliegen für uns Menschen.

Kirchliche Erwachsenenbildung

Logo Glaube Bibel Leben

Lebenskunst_Sterbekunst
Gutes Leben will jeder-aber wie steht es um das Sterben? Ist nicht auch dieser letzte Teil unseres Lebens wichtig und soll schon zu lebzeiten angesprochen werden?
Von November bis April wird das reformierte und katholische Pfarrteam in der Region mit verschiedensten Anlässen in den Dörfern das Thema aufnehmen. Sei es mit einem Musical, mit Einführung zu Patientenverfügung, dem Austausch mit einem Kinderpsychologen, mit Gesprächsrunden mit Experten zu Palliative Care, zu begleitetem Suizid und dem Sinn der Abdankungsliturgie.
Details


 

Aus dem Kirchgemeinderat
  • Der Kirchgemeinderat hat an seiner Sitzung vom 27.08.2018 folgendes beschlossen:
    Grüner Güggel

    1. Internes Audit (Projektabschluss) 1. Quartal 2019
    2. Externes Audit (Zertifizierung) 2. Quartal 2019
  • Konflager 31.08.-02.09.2018
    Wir wünschen allen ein lehrreiches und geselliges Konflager.
  • Seniorenferien in Bad Krozingen, 9.-16.09.2018
    Wir wünschen Susanne Götschmann, dem Begleitteam und den Teilnehmenden schöne Ferien.
  • Nach der Sanierung der Fensterläden wird als Abschluss noch die Pergola vor dem Pfarrhaus erneuert.
  • NEWS vom Grünen Güggel -> oben rechts auf das Logo klicken
reformiert

Informationen und Termine September

 

Kircheneintritt

 Gute Gründe Kirche zu sein... pdf
  https://kircheneintritt.refbejuso.ch/

Termine

Sep
23

23.09.2018 10:00 - 11:00

Sep
30

30.09.2018 09:30 - 10:30

Okt
5

05.10.2018 19:00 - 19:30

Okt
7

07.10.2018 09:30 - 10:30

Okt
14

14.10.2018 09:30 - 10:30

Kontakte

Seelsorge
Pfarramt Ins
Pfrn. Sylvia Käser Hofer
Telefon: 032 313 15 17
E-Mail: Käser Hofer Sylvia

Pfarramt BTM
Pfr. Matthias Neugebauer
Telefon: 032 313 13 51
E-Mail: Neugebauer Matthias
Freier Tag: Mittwoch


Verwaltung

Kirchrain 37
Postfach 109
3232 Ins
Telefon: 032 313 47 55
Telefax: 032 313 47 53
E-Mail: Verwaltung

Öffnungszeiten:

Montag 09:00 - 11:00
  13:30 - 15:30
Dienstag 09:00 - 11:00
Mittwoch 09:00 - 11:00

Ich bin...

© 2015 - evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Ins
Kontakt || Impressum || Sharepoint || Webmail || Login

Zum Seitenanfang